Ramona Günzel

Von Parklandschaft zu Parklandschaft

Jahrgang 1981, geboren und aufgewachsen in Cottbus. Studium in Potsdam. Wunderbare Jahre in der Heimat verbracht. Lebensmittelpunkt wurde dann doch Potsdam – die Uni unerwartet nah vor der Tür.

Weniger trocken, als es klingt

Studium (M. A.) an der Universität Potsdam: Allgemeine und Theoretische Linguistik, Germanistik und Medienwissenschaft, Abschluss 2010.

Ab ins kalte Wasser

Während des Studiums Korrekturleserin beim Mosquito-Verlag, Lektorat wissenschaftlicher Arbeiten

Mein Steckenpferd – meine Berufung

Studien über Sprach- und Satzverarbeitung sind die ersten beruflichen Weichensteller. Mittelpunkt meiner Arbeit wird die deutsche Sprache. Tüchtig Texte bearbeiten, lektorieren und schreiben – das ist es. Es folgen Lektorats- und Textaufträge.

Ich gebe ihn zu: meinen Hang zum Perfektionismus

Oberstes Gebot: sich hineinlesen und vertiefen.
Pingelig sein. Beim Korrekturlesen darf man das.